Corona  

22. Juni 2020

 

Liebe Eltern,

 

ab Montag, den 29. Juni werden die Grundschulen in Baden-Württemberg wieder in den „Regelbetrieb“ zurückkehren. Alle Fächer bis auf Musik und Sport werden unterrichtet. In der Grundschule Kandern werden alle Kinder von 07.55Uhr bis 12.15 Uhr täglich im Klassenverbund unterrichtet. Die Kinder rerhalten demnächst einen neuen Stundenplan. Alle Busse fahren zu den gewohnten Zeiten. Die Notbetreuung fällt weg. Kinder, die in der Betreuung der Stadt angemeldet sind, können zu den Kernzeiten (07.30 07.55 Uhr und 12.15 bis 13.00 Uhr) betreut werden. Das Mittagessen und die Nachmittagsbetreuung werden bis zu den Sommerferien nicht mehr angeboten. Die Abstandsregelung fällt für die Kinder weg, allerdings gelten immer noch Hygienemaßnahmen wie die Maske im Bus und beim Aufstellen im Hof zu tragen, regelmäßig die Hände zu waschen und darauf zu achten, dass sich die Klassen nicht „durchmischen“.

 

Liebe Eltern, wir freuen uns darauf wieder alle Kinder gleichzeitig unterrichten zu können!

Mit freundlichen Grüßen

Oliver Simon, Rektor

 

16.05.2020

 

Liebe Eltern,

Ab Montag, 18. Mai bis zu den Pfingstferien erhalten die 4. Klässler an der Grundschule Kandern täglich 3 Stunden Unterricht. Dieser beginnt um 9.30 Uhr und endet um 12.15Uhr.
Über die genauen Uhrzeiten und Busfahrzeiten, wie auch die Gruppeneinteilung haben wir Sie bereits informiert.

 Am Donnerstag, 21.05. und Freitag, 22.05. (beweglicher Ferientag)
 findet kein Unterricht und keine Notbetreuung statt!
  
      Während der Pfingstferien findet nur in der ersten Woche (2.-5.6.) eine Notbetreuung statt. In der
zweiten Pfingstferienwoche bleibt die Grundschule Kandern samt Notbetreuung geschlossen.


 

Ab Montag, 15. Juni nach den Pfingstferien findet für

alle Klassen wieder regelmäßig Unterricht statt.


 

Aufgrund der Hygienevorschriften können aber immer nur die Hälfte aller Kinder kommen. Über das „rollierendes“ System erhalten Sie bis spätestens 20.Mai Bescheid. Es ist uns wichtig, die Kinder so häufig und regelmäßig zu sehen wie möglich. Auch hier wird der Unterricht auf 3 Stunden pro Schultag beschränkt werden müssen.

Der Unterricht beginnt für alle um 9.30 Uhr und endet um 12.15Uhr. Das sind drei

Unterrichtsstunden. Damit werden die Fächer Deutsch, Mathematik und Sachunterricht

abgedeckt. Die Notbetreuung wird weiterhin fortgeführt.  

Liebe Eltern, wir freuen uns sehr darauf Ihre Kinder wieder zu sehen!

Für Ihre Geduld und Mithilfe möchte ich mich im Namen des Kollegiums herzlich bedanken!

Oliver Simon, Rektor

 

 

1.5.2020
Liebe Eltern,
in der neuesten Verordnung des Kultusministeriums BW vom 29.4.
heißt es, dass "vorerst an den Grundschulen kein Präsenzunterricht stattfindet."
Allerdings besteht ab nächster Woche die Möglichkeit, einzelne Schülerinnen und Schüler,
die durch den Fernunterricht "nicht erreicht" wurden oder für die ein besonderer Bedarf
besteht, kurzfristig in die Schule zu bitten um sie mit Unterrichtsstoff zu versorgen.
Die Klassenlehrerinnen werden sich in diesem Falle bei den entsprechenden Eltern melden.

Mit freundlichen Grüßen,
Oliver Simon
Schulleiter


 

 

16.4.2020

Liebe Eltern,

sicher haben Sie es gestern aus den Nachrichten erfahren, dass die Schulen nochmals mindestens 2 Wochen - bis zum 3. Mai 2020
geschlossen bleiben müssen.
Wie es danach für die Grundschulen weitergeht ist noch nicht sicher.
Vielleicht wird schrittweise mit den 4. Klassen begonnen.
Über neue Entwicklungen werden wir Sie per Mail sowie über die Homepage informieren.
Wir werden Ihre Kinder weiterhin mit Lernstoff versorgen. Bitte zögern Sie nicht, mit den Lehrerinnen Kontakt
aufzunehmen, wenn Sie Fragen haben.
Auch unsere Notbetreuung wird weiterhin angeboten.

Ich hoffe es geht Ihnen allen soweit gut!

Bleiben Sie gesund,

mit freundlichen Grüßen

Oliver Simon
Rektor

 

 

16.3.2020

 

Liebe Eltern,

 

folgende Informationen möchten wir Ihnen weitergeben:

 

 

Eine Notfallbetreuung wird eingerichtet für Kinder, deren beide erziehungsberechtigte Elternteile in systemrelevanten Berufen(etwa Polizei, Feuerwehr, medizinisches und pflegerisches Personal, Lebensmittelproduktion und Infrastruktur) arbeiten.


Sollten Sie zu diesem Personenkreis gehören, füllen Sie bitte den Antrag, der diesem Schreiben beigefügt ist aus und senden Sie diesen an die Grundschule Kandern zurück.  

oder bringen ihn bis morgen, Dienstag den 17.3. ,  10 Uhr im Sekretariat vorbei.

 

Antrag auf Betreuung:

 

 

Notfallbetreuung

 

 

Alle relevanten Schreiben vom Kultusministerium finden Sie unter folgendem Link: https://static.kultus-bw.de/corona.html.

 

 

 

Die Kinder sind alle mit Übungs- und Arbeitsmaterial durch die Klassenlehrerinnen versorgt worden. Über e-mail

können Sie bei Rückfragen mit ihnen Kontakt aufnehmen.

 

Bleiben Sie gesund!

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

Oliver Simon

Schulleiter

 

 

 

 

Willkommen auf unserer Homepage!

Schule

"Liebe Schülerinne​​​​​​​n und Schüler, liebe Eltern,

liebe Mitarbeiter und liebes Lehrer-Kollegium, 

auf unseren stets aktualisierten Internetseiten finden sich

nützliche und interessante Informationen und Daten

zu unserer Schule.
Viel Spaß beim 'Stöbern' und viele schöne Stunden in unserer Schule"

wünscht Euch und Ihnen

 

Oliver Simon

Schulleiter